Qualitätsmanagement für fahrbare Mahl- und Mischanlagen

Online-Seminar für Anlagenbetreiber

Header-Bild

Qualitätsmanagement für fahrbare Mahl- und Mischanlagen

In diesem Online-Seminar erläutern wir Ihnen, was es im Qualitätsmanagement bei fahrbaren Mahl- und Mischanlagen zu beachten gilt.

Unsere Referentin erklärt praxisnah, welche allgemeinen Qualitätsanforderungen an Betreiber von fahrbaren Mahl- und Mischanlagen gestellt werden und geht hierbei unter anderem auf die Relevanz eines HACCP-Konzepts ein. Der Schwerpunkt des Seminars liegt auf spezifischen Qualitätsanforderungen an die Anlagen. Wir gehen insbesondere auf die erforderliche Dokumentation ein. Sie erfahren außerdem, wie Sie sich optimal auf Ihr nächstes Audit vorbereiten. Ein kurzer Einblick in die QS-Datenbank rundet das Seminar ab.

Inhalte

  • Allgemeine Anforderungen an das Qualitätsmanagement
  • Spezifische Anforderungen an Anlagenbetreiber
  • Anforderungen an die Dokumentation
  • Erfolgreiche Vorbereitung und Begleitung von Audits
  • Umgang mit der QS-Datenbank

Aktuelle Termine

  • Jederzeit verfügbar -

Leistungsumfang

Ca. 3-stündiges Online-Seminar, Seminarunterlagen, Teilnahmebestätigung

Kursgebühr

125,- EUR
zzgl. 19% MwSt. (23,75 EUR)

QS-zertifizierte Unternehmen zahlen 100,- EUR zzgl. MwSt. bei Eingabe ihrer QS-ID und des Gutscheincodes QS-FUMI-09

Zielgruppen / Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich an Betreiber von fahrbaren Mahl- und Mischanlagen.

Voraussetzungen

  • PC/Laptop oder mobiles Endgerät mit schnellem, stabilen Internetanschluss (ab ISDN aufwärts, besser mind. 6.000 DSL Leitung)
  • Eine aktuelle Browserversion (idealerweise Mozilla Firefox oder Google Chrome)
  • Lautsprecher oder Headset

Abschluss / Zertifikat

Nach der Teilnahme am Online-Seminar erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Kontakt / Ansprechpartner

Johanna Esch

Frau Johanna Esch

+49 228 35068-221
akademie@q-s.de

Referenten

Kratochwil

Birgitta Kratochwil

Lisa Veller

Lisa Veller