Food Defense – Effektiv vor Manipulation schützen

Online-Seminar für die Futter- und Lebensmittelwirtschaft

Header-Bild

Food Defense – Effektiv vor Manipulation schützen

In diesem Online-Seminar dreht sich alles um das Thema Food Defense. Sie erfahren, was genau unter diesem Begriff verstanden wird, welche Gefahren und Risiken es gibt und wie Sie Ihr Unternehmen effektiv vor Manipulationen und Sabotagen schützen können. Neben den gesetzlichen Anforderungen und Normen geht unser Referent auf präventive Maßnahmen ein. Informationen zum Vorgehen und zur Kommunikation im Krisenfall runden das Seminar ab.

Inhalte

  • Definition und Bedeutung von Food Defense
  • Gesetzliche Anforderungen und Normen
  • Arten von Bedrohungen und deren Auswirkungen
  • Manipulationen und Sabotagen sicher erkennen
  • Gestaltung von Sicherungssystemen
  • Korrektes Anbringen und Kontrolle von Plomben
  • Informationstransfer (Dokumente, Plomben-IDs etc)
  • Häufige Praxisfehler bei der Anwendung von Food Defense Maßnahmen
  • Vorgehensweise bei einem Sicherheitsvorfall

Aktuelle Termine

  • 24.04.2024 - 10:00 bis ca. 12:00 Uhr

Leistungsumfang

Teilnahme am Online-Seminar, Aufzeichnung des Online-Seminars, Seminarunterlagen, Teilnahmebestätigung

Kursgebühr

150,- EUR
zzgl. 19% MwSt. (28,50 EUR)

QS-zertifizierte Unternehmen zahlen 100,- EUR zzgl. MwSt. bei Eingabe ihrer QS-ID und des Gutscheincodes Food-Safety-01

Zielgruppen / Teilnehmerkreis

Das Online-Seminar richtet sich an Mitarbeiter von Futtermittel- und Lebensmittelbetrieben, die sich im Unternehmen mit dem Thema Food Defense befassen.

Voraussetzungen

  • PC/Laptop oder mobiles Endgerät mit schnellem, stabilen Internetanschluss (ab ISDN aufwärts, besser mind. 6.000 DSL Leitung)
  • Eine aktuelle Browserversion (idealerweise Mozilla Firefox oder Google Chrome)
  • Lautsprecher oder Headset

Abschluss / Zertifikat

Nach der Teilnahme am Online-Seminar erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Buchen
Kontakt / Ansprechpartner

Johanna Esch

Frau Johanna Esch

+49 228 35068-221
akademie@q-s.de

Referenten

Hans-Dieter Philipowski

Dipl.-Ing. Hans-Dieter Philipowski